Gewerbeimmobilie voller Leben und Innovation

Kunst und Kultur

Galerie Konvex 99

KONVEX 99 ist die Galerie der Zentralkonsum eG. Die Galerie im lichtdurchfluteten Treppenhaus und auf den Vorräumen zu den Mietflächen im Haupteingang des  Hauses 1 der Neuen Kauffahrtei Chemnitz zeigt zeitgenössische Kunst in wechselnden Ausstellungen.


Augenblick verweile doch

Rückblick: Augenblick, verweile doch! - Ausstellung von September 2017 - März 2018

Fotografie von Sebastian Moroz und René Seidel

Die beiden Chemnitzer Hobbyfotografen haben sich seit 2012 auf Entdeckungsreise in brachliegende und verlassene Gebäude in Chemnitz und Umgebung begeben. Die Motive, die sie entdeckt haben, mögen auf den ersten Blick Verfall sein, auf den zweiten offenbaren sie eine ganz besondere Poesie. Es sind Momentaufnahmen, bereits durch den nächsten Sonnenstrahl, einen Regenguss oder auch nur ein Tier, das sich hier zu Hause fühlt, ist der Augeblick vorbei. Wie gern möchte man in diesem Moment ausrufen "Augenblick verweile doch!".

Am 08. März 2018 fand anlässlich der Finissage der Ausstellung „Augenblick verweile doch“ der Chemnitzer Fotografen Sebastian Moroz und René Seidel eine Benefiz-Kunstauktion in der Neuen Kauffahrtei Chemnitz statt.

Die eindrucksvollen Momentaufnahmen des Verfalls und des Verlassens wirken auf ganz besondere Weise – auf jeden Betrachter. Und sie haben Gutes bewirkt: Alle Bilder aus der Ausstellung kamen unter den Hammer und fanden zum Wohle Chemnitzer Kinder einen neuen Platz zum Verweilen.

Wir danken herzlich dem Auktionator Ansgar Heickmann, der die Bilder unter den Hammer brachte. Als Erlös der Auktion kamen beachtliche 1.800 Euro zusammen, die jeweils zur Hälfte der Schulförderverein der Landesschule für Blinde und Sehbehinderte Förderzentrum Chemnitz e.V. und der Elternverein krebskranker Kinder e.V. Chemnitz gingen.

Als Rahmenprogramm traten die Kinder der Chellogruppe der Landeschule für Blinde und Sehbehinderte auf.

Website der Künstler

Impressionen der Vernissage und Finissage


Hommage 3
Begegnungen
Chiaroscuro-adelbar
So SEH' ich das

EINE AUSSTELLUNG - ZWEI AUßERGEWÖHNLICHE PROJEKTE

BEGEGNUNGEN

Siebdruck, Malerei, Fotografie von Petra Heinig, Didi Möser, Susanne Majta

SO SEH‘ ICH DAS

Fotografie, Schülerinnen und Schüler der Landesschule für Blinde und Sehbehinderte

Zwei außergewöhnliche Projekte, deren Verschiedenartigkeit zu einem Ganzen verschmilzt. Die kreative Begegnung dreier Frauen, die nicht unterschiedlicher sein könnten und doch etwas gemeinsam haben: den Zugang zur eigenen Kreativität als Kraftquelle im Alltag sowie das Fotoprojekt „So seh‘ ICH das“: junge Menschen, blind, hochgradig eingeschränkt im Sehen und „normal“ Sehende haben verschiedene
Techniken des Fotografierens entdeckt.
Entstanden sind wunderbare, überraschende, berührende Bilder.

Die Ausstellung wurde von März bis Juli 2016 gezeigt.

Blick in die Ausstellung Begegnungen - SO SEH' ICH DAS

Galerie Konvex 99

Galerie in der Neuen Kauffahrtei

Hauptgebäude
Kauffahrtei 25
09120 Chemnitz

pauly@zentralkonsum.de

  • Vermarktung

    Carola Pauly

    Telefon: +49 30 275 84 - 111
    Fax: +49 30 275 84 - 135
    E-Mail